Angebote zu "Claus" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe als Buc...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe:Eine empirische Studie zu Kommunikationspraxen in der Sozialen Arbeit Internationale Hochschulschriften Claus Melter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe als eBo...
39,90 €
Rabatt
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,90 € / in stock)

Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe:Eine empirische Studie zu Kommunikationspraxen in der Sozialen Arbeit Claus Melter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie gehen Jugendliche mit Rassismuserfahrungen und Zugehörigkeitsfragen um und wie kommunizieren sie über Formen von Alltagsrassismus mit den sie betreuenden Pädagogen und Pädagoginnen? Erstmals wird in einer qualitativ-empirischen Untersuchung das Vorhandensein ´Interkultureller Kompetenzen´ in der ambulanten Jugendhilfe untersucht. Claus Melters Studie ist Sozialarbeitsforschung at its best. [...] Schonungslos zeigt er auf, dass in der ambulanten Jugendhilfe in Deutschland grundsätzliche professionelle Standards fundamental und durchgängig zum Nachteil der betreuten Jugendlichen verletzt werden. Die Jugendhilfe, so sein Fazit, praktiziert und reproduziert institutionellen Rassismus. Migration und Soziale Arbeit, 30(1)/2008 Wie gehen Jugendliche mit Rassismuserfahrungen und Zugehörigkeitsfragen um und wie kommunizieren sie über Formen von Alltagsrassismus mit den sie betreuenden Pädagogen und Pädagoginnen? Erstmals wird in einer qualitativ-empirischen Untersuchung das Vorhandensein ´´Interkultureller Kompetenzen´´ in der ambulanten Jugendhilfe untersucht. Neben der Präsentation von Neuerungen in der Rassismustheorie und einer Analyse aktueller Studien zu Rassismus und Rechtsextremismus wurden sieben männliche Jugendliche mit ´´Immigrationshintergrund´´ und sieben Pädagogen und Pädagoginnen jeweils in Einzelinterviews und einem Paarinterview befragt. Vor dem Hintergrund migrationssensibler und rassismuskritischer Konzepte sowie der Analyse professioneller Standards in der Sozialen Arbeit erfolgt die Analyse der Handlungspraxen der Pädagogen und werden Empfehlungen für die Ausbildung und Praxis in der Sozialen Arbeit entwickelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Rassismuskritik
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Rassismusforschung ist im deutschsprachigen Raum eine eher junge, gleichwohl expandierende Forschungsrichtung. Das vorliegende Buch liefert erstmalig eine Bestandsaufnahme aktueller rassismuskritischer Forschungsperspektiven und Theorieansätze. Leserinnen und Leser finden im ersten Band historische, empirische und theoretisch-systematische Überblicke und Vertiefungen über unterschiedliche Formen von Rassismus: u.a. Beiträge zur Geschichte und Gegenwart des Antisemitismus in Deutschland und zu antimuslimischem sowie gegen Roma und Sinti gerichteten Rassismus. Zudem werden neben methodischen Fragen der Rassismusforschung ausgewählte Diskurse und Studien zu Rassismus und Rassismuserfahrungen in unterschiedlichen Arbeitsbereichen (u.a. Schule, Jugendhilfe, Polizei) vorgestellt. Der zweite, von Wiebke Scharathow und Rudolf Leiprecht herausgegebene Band thematisiert Möglichkeiten und Grenzen rassismuskritischer Bildungsarbeit in einer von Heterogenität und Rassismus geprägten Einwanderungsgesellschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot